Fabipolar

Eine verrückte Welt

Tag: 29. November 2020

Ein erschreckend einfaches Ende – dritter Akt

Liebe kann ein grausames Spiel sein. Wenn du dich erstmal verrennst, findest du dich in einem Labyrinth aus Spiegeln wieder. Immer die eigenen Unvollkommenheiten vor Augen. Aber auch die Schwächen deines Gegenübers bezahlst du mit. Ich hatte gedacht, es wäre perfekt. Doch so langsam schlichen sich wieder Unebenheiten ein. Und ausgerechnet etwas, das als Bekundung absoluter Liebe gedacht war, riss mich wieder in das Loch. Wie sollte ich auch dieser Art von Druck standhalten?